Willkommen in Ihrem Online-Shop für Stoffe, Kunst und Handwerk aus Afrika

 

App

 

Seit ich 1974 das erste Mal afrikanischen Boden betreten habe ist dieses mein Motto:

*I believe there is no sickness of the heart too great it  cannot be cured by a dose of AFRICA. Families must go there to learn why they belong together on this earth, adolescents to discover humility, lovers to plumb old but untried wells of passion, those shop worn with life to find a tonic for futility, the aged to recognize a summetry to twilight. I know this all sounds a bit too much, but if ever I have seen magic, it has been in Africa. ..*

 

____________________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

________________________________________________________________________________________________

 

HANDARBEIT

 

App

 

Ausser den industriegefertigten Baumwolldruckstoffen sind alle Stoffe/Waren handgefertigt. Dabei kann es zu Unrelmässigkeiten kommen – es sind Unikate!  Von daher gibt es bei Pamoja nicht wenige Stoffe in grosser Meterzahl, sondern viele Stoffe in kleinen Mengen.  Auch andere Artikel der Handwerkskunst – wie zum Beispiel die Stickereien von Tambani  - sind einzigartig und jedes Stück ist von Hand gefertigt.  Das Geschirr: handgemalt, dann 3mal gebrannt.  Abweichungen sind hier ebenfalls ein Merkmal von HANDARBEIT.

______________________________________________________________________________________________

 

FAIR GEHANDELT

 

App

Der Faire Handel ist eine Handelspartnerschaft, die auf fairem und respektvollem Umgang mit den Partnern beruht. Wenn Fair Trade meint: es gibt Zertifikate - nein! Für Pamaoja bedeute Fair Trade folgendes:

Meine Partner/Partnerinnen der gezeigten Stoffe können sich darauf verlassen - und das schon seit 10 Jahren - dass ich bei Ihnen direkt vor Ort einkaufe, in den meisten Fällen sogar beim Drucken helfe und ihre Stoffe in Europa auf den Markt bringe. In Afrika gäbe es diese Chancen nicht. Wir kleinen Händler - und das betrifft viele meiner Freunde und Freundinnen aus dem Berich Afrika bzw. Welthandel, die wie ich direkt vor Ort einkaufen - tragen viel dazu bei, dass sich die Lebensumstände in den bereisten Lädnern verbessern. Meine Waren kommen aus Ghana, Mali, Zimbabwe und Südafrika, vielfach aus ländlichen Gebieten, in denen es keine andere Arbeit gibt.

Das ist für mich Fair Trade - direkt, ohne Umwege, persönlich und engagiert!

 

 

App


_1